Kollegiales Coaching

Workshop

16.06.2021, 11:00 bis 16:00 Uhr

Interdisziplinäre Zusammenarbeit stellt an uns hohe Anforderungen an Flexibilität und Anpassungsfähigkeit – besonders wenn die Beteiligten aus unterschiedlichen (Arbeits-)Kulturen stammen. Im Laufe ihrer künstlerischen Entwicklung haben die meisten Kulturschaffenden immer wieder Handlungsspielräume entdeckt, neue Dinge gewagt und Probleme überwunden. Wie können diese Potenziale angesichts neuer Stolpersteine bei Kooperationen mobilisiert werden?

Hier kann das Gespräch mit anderen in ähnlichen Problemlagen den entscheidenden Impuls geben. Wer den Blick auf die Lage des „anderen“ weiten kann, eröffnet sich und anderen unerwartete Lösungsperspektiven. Kollegiales Coaching bietet den methodischen Rahmen: Sie bringen die Themen ein, die Sie besonders beschäftigen und partizipieren von den Erfahrungen der Gruppe.

Der Workshop nutzt die Plattform Zoom.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Es arbeiten max. 2 Gruppen zu je 5 Personen.

Eine Anmeldung ist erforderlich. (Anmeldeschluss: 09.06.2021)

Mit:

Susanne Brauer, Kulturmanagerin, Business Coach
Morten Schlothauer, Diplom-Kaufmann, Business Coach
Martin Sternberg, Diplom-Kaufmann, Business Coach
Rainer Wiartalla, Promovierter Chemiker, Business Coach